x

Kampagnen Shooting mit Sheego #nobodyisthesame

Anzeige

#Nobodyisthesame

BÄM!

Mit diesem Claim positioniert ja, behauptet sich Sheego nochmals neu. Was an und für sich auf der Hand liegt- natürlich gleicht niemand dem anderen - wird im Alltag leider zu oft vergessen.

Für mich bedeutet #Nobodyisthesame das eigene Ich selbstbewusst zu leben.

Unter diesem Motto fand auch das aktuellen Kampagnen-Shooting in Hamburg statt.

Mit dabei waren unter anderem Miyabi Kawai - Ihr kennt sie aus dem TV-Format "Schrankalarm"oder Euch ist ihr neues Buch "Finde Deinen Style" ein Begriff, Paula Lambert - auf Sixx könnt Ihr Paula bei "Paula kommt - Sex und gute Nacktgeschichten sehen" sowie Charlotte, meine Bloggerkollegin, die auf beautynotsize.com schreibt.


Gemeinsam zelebrierten wir an zwei wundervollen Tagen in Hamburg die Vielfalt und das Selbstbewusstsein von uns kurvigen Frauen. Unterstützung fanden wir übrigens durch Sheego- Mitarbeiterinnen und -Kundinnen. Diese Mischung aus Medienprofis und Mode-Liebhaberinnen fand ich gelungen und erfrischend.

Die Tage in Hamburg waren für mich ein unglaubliches Erlebnis.

Der Empfang am Set war voller Herzlichkeit und warmer Worte. Die ganze Crew - sei es vor oder hinter der Kamera  - verschmolz unglaublich schnell zu einem Team #squadpower - wenn nicht sogar zu einer temporären Familie. Wieviel Gutes man schaffen kann, wenn gemeinsam an einem Strang gezogen wird!


Beim Stöbern in der mitgebrachten Mode - ich muss unbedingt mal fragen, wie diese Masse an Outfits von Hanau nach Hamburg kam - fand ich wieder viele tolle Teile, die ich am liebsten alle direkt behalten hätte. Das Jeans-Kleid, welches ich auf Instagram zeigte, war auch darunter. Wir durften von Jeans, über Casual bis zum Abendlook uns gefühlt einmal durch die gesamte Kollektion probieren.


Sehr schön finde ich, dass Sheego sich in Zukunft verstärkt auf die Bedürfnisse der kurvigen Silhouette konzentrieren und den Fokus auf die Größen 44 -58 legen wird. Momentan geht es bei Größe 40 los und ich finde diese neue, klare Positionierung toll.

Beim Shooting trug ich mit meiner Größe 48/50 unter den anwesenden Frauen die größte Größe. Bestimmt findet sich in Zukunft eine Frau, die eine größere Größe trägt und Sheego hilft zu zeigen, dass Schönheit in vielen Farbe und Formen daher kommt.


Sheego steht für das Ehrliche, das Natürliche und das Authentische!

Was für Sheego ganz vorne steht und auch ein Grund ist, warum ich so gerne mit Sheego arbeite und mich mit der Marke identifizieren kann: Sheego steht für das Ehrliche, das Natürliche und das Authentische! Ich finde mich darin wieder.

Das ist das Sheego Gefühl!

Alle wunderbaren Frauen, mit denen ich vor der Kamera stehen durfte, haben für mich das Sheego Gefühl vermittelt! Schön, unabhängig, frei und selbstbewusst.

Das wurde auch beim Styling berücksichtigt. Wir hatten ein Mitspracherecht und durften unsere Persönlichkeit sowohl im Outfit als auch im Make-up mit einbringen.

Ich bin gespannt, wie sich Sheego in Zukunft mit der neuen Positionierung schlägt, bin mir aber sicher, dass Sheego daran wachsen wird.

Übrigens, es sind noch weitere Shootings und Styling-Aktionen bis zum Jahresende geplant. Mein persönliches Highlight werden die Pop up Stores in Hamburg und München sein. Ich schau einer (gemeinsamen) Zukunft gespannt entgegen.

Mode ist vielseitig und so sind wir es!

Eure Chris

Vergesst nicht, Euch das "neue" Sheego anzuschauen Sheego #nobodyisthesame




 In Zusammenarbeit mit Sheego

1 Kommentar:

  1. Soooooo ein schöner Beitrag und die Fotos sind der Hammer! Christine, Du bist wundervoll!

    AntwortenLöschen

Nur nicht schüchtern ;-) ich freue mich über Kommentare!

Powered by Blogger.

Social Media