x

9 Dinge die mich den Herbst lieben lassen

Wie Ihr hier Outfit; Gelber Sommerrock nachlesen könnt, begegne ich dem Herbst mit gemischten Gefühlen.

Das möchte ich für mich ändern und habe deswegen eine Liste mit meinen 9 liebsten Dingen für und im Herbst erstellt.

Vielleicht ist sie auch für Euch eine Anregung den Herbst mit anderen Augen zu betrachten.


1. Dicke Pullis:

zum ersten sind Pullis ungemein gemütlich - solange sie nicht kratzen - und zum anderen hat man direkt einen schönen Look. Skinny Jeans + Wollpulli = Welteroberung!


2. Wald Spaziergang:

 ich geniesse es wirklich mit Molly und Emil unsere Wälder zu erkunden. Da ich jeden Tag raus muss kann ich beobachten, wie sich die Blätter nach und nach verfärben. Übrigens finde ich auch, dass man schlechtem Wetter mit der richtigen Bekleidung begegnen muss, dann kann das prasseln des Regens auf der Kapuze richtig schön klingen.




3. Kuscheln vor dem Ofen:

Ok, bei uns ist es mit dem Kuscheln nicht soweit her, nicht weil wir nicht kuscheln, sondern weil unser Ofen im Esszimmer steht und es da wenig Kuschelmöglichkeiten gibt. Trotzdem liebe ich die Wärme eines Feuers.

4. Gans oder Braten essen:

Das klingt jetzt vermutlich befremdlich, aber im Sommer sind solche Gerichte nicht auf unserem Speiseplan zu finden. Umso schöner finde ich es in der kalten Zeit Familie & Freunde einzuladen, der Tisch wird schön eingedeckt und gemeinsam wird bei der ein oder anderen Flaschen Wein, gelacht, geschwatzt und gegessen.

5. Me Time:

Wenn die Tage dunkler werden, nehme ich mir auch wieder mehr Zeit für mich. Neben dem Lesen (s.h. Punkt 6) macht es mir Spaß zu basteln und an diversen Projekten zu arbeiten.

mein Kalenderblatt für November

6. Regen und ein gutes Buch:

Geht mehr Klischee? Ich glaube nicht. Gibt es was schöneres? Ich glaube auch nicht.

Zuletzt haben mich folgende Bücher beeindruckt und begeistert:

Töchter einer neuen Zeit - Carmen Korn
Die Grausamen  - John Katzenbach

Momentan lese ich:

Flugangst 7A – Sebastian Fitzen
Jeder stirbt für sich alleine - Hans Fallada


7. Heiße Getränke:

Um ehrlich zu sein, trinke ich nicht so gerne heisse Getränke. Im Herbst und Winter bin ich aber um einiges offener und experementierfreudiger. Ich zaubere mir zb einen tollen, winterlicher Kaffee, in dem ich etwas Spekulatiusgewürz in den Becher gebe.


8. Rotwein 
Ich trinke gerne einen guten Wein, allerdings kannst Du mich im Sommer mit Rotwein jagen.
Meine Empfehlung: Bodega Senorio de Barahonda - Campo Arriba Old Vines.
Du kannst ihn zb hier: Vicampo.de kaufen.

9. Pumpin Pie

Tatsächlich bin ich eigentlich kein allzugroßer  Kürbis-Fan. Für Kürbiskuchen könnte allerdings morden. Letztens hab ich unglaublich leckere Kürbismuffins gemacht. Leider sind die so schnell verschwunden, dass keine Zeit war Bilder zu machen. Shame on me!




Habt ihr noch Ideen? Dann immer her damit!

Alles Liebe,

Eure Chris

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nur nicht schüchtern ;-) ich freue mich über Kommentare!

Powered by Blogger.

Social Media

Design + development by MunichParis Design