x

Hamburg meine Perle; Henri Hotel

Ihr Liebe!


Wie versprochen, möchte ich Euch noch über das Henri Hotel in Hamburg berichten.

Otto hatte uns Blogger dort eingebucht und ich bin der Meinung, dass wir nicht enttäuscht wurden!







Was man wissen und auch mögen muss: Die Zimmer sind sehr offen gestaltet. Sprich, zur Dusche gibt es keine Tür.





(was Emil sehr erstaunte! "Mama! Die haben hier ja gar keine Türen")





Anfahrt: Die Anfahrt ging dank Navi völlig problemlos und das Hotel war sehr gut zu finden.

Lage: Die Lage ist perfekt. Parallel zur Mönckebergstraße und fussläufig zum Hauptbahnhof. Was will man mehr.

Parken: Das Parken gestaltete sich etwas schwieriger, aber ist nicht unmöglich. In ca. 500m Entfernung wurden in einer Garage Parkplätze für Hotelgäste angemietet.

Zimmer: Die Zimmer habe ich als relativ dunkel empfunden, da die Häuser doch sehr nah beieinander stehen. Dafür macht die Einrichtung richtig Spaß! Im Henri Hotel fühlt man sich direkt in die 50er Jahre zurück versetzt.

Service: Der Service beim Ein- und Auschecken war sehr freundlich. Allerdings wurde in der Saune etwas an Handtüchern und Getränken gespart. Der Wellnessbereich ist übrigens nicht inkludiert wie der Fitnessraum, aber mit 7€ für die Tageskarte gut zu bezahlen.

Restaurant: Da es kein Restaurant gibt sondern einen großen Kühlschrank, aus welchem man sich bedienen kann (aber bitte alles für die spätere Abrechnung notieren!) kann ich dazu natürlich nichts sagen.


Allerdings war mein Mann ob der vielen ausgefallenen und kultigen Biermarken begeistert.
Das Frühstück war ausgesprochen lecker und es fehlte an nichts! 











Fazit: Ein gutes, individuelles Stadt Hotel. 
Für uns als Familie war allerdings unpraktisch, dass der Kinderwagen viele Treppen hoch und runter geschleppt werden musste.  

Die kleinen "Mängel" beeinträchtigen aber nicht unseren Gesamteindruck. Wir haben uns im Henri Hotel sehr wohl gefühlt. 



Alles Liebe Chris

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nur nicht schüchtern ;-) ich freue mich über Kommentare!

Powered by Blogger.

Social Media

Design + development by MunichParis Design