Outfits

Outfits
Outfits

Genuss

Genuss
Dining in & out

Reisen

Reisen
Reisen
Powered by Blogger.

Outfit; German Curves Valentinstag "Date Night"

Endlich geht es in die nächste Runde der German Curve1

Das Thema diesen Monat:

Valentinstag kreiere ein Date Outfit ohne die Farbe rot!

Kein Problem, ich hab nen schicken grauen Schlafanzug. Dazu ein Date mit Netflix und mit meinem Mann auf dem Sofa. Ein klassischer Dreier quasi, mein perfekter Valentinstag.

Valentinsday, not my presid...äh "Feiertag" 

Mein Mann hat mir den Valentinstag schön ausgetrieben wieso das so ist, könnt Ihr hier Valentinstag im Hause Chlencherei nachlesen.

Zurück zum heutigen Thema.
Da ich Euch nicht mit meiner Homewear langweilen will - solltet Ihr das wirklich mal sehen wollen, gebt bescheid - möchte ich Euch das Outfit zeigen, welches ich im Oktober zu unserem vierten Hochzeitstag trug

Outfit; Overknees & Oxblood Skirt



Heute möchte ich mein Outfit mit einem Shopping-Tip verbinden.
Ihr wisst ja, dass ich oftmals enttäuscht bin, das tolle Trends nicht in Plus Size zu finden sind.
Gebt den dicken Frauen Zelte mit "lustigen" Prints, dann sind sie angezogen und nicht nackt. Weil DAS will ja nun wirklich niemand sehen.....

Berlin ; Fashionweek 2017


Ich sitze hier und lasse die vielen Eindrücke der Fashionweek auf mich wirken. Es war wie immer durchwachsen.

Mit gemischten Gefühlen bin ich vergangen Donnerstag wieder in Stuttgart gelandet.

Wo fange ich an?

Ich denke "First thing first" da ich im Rahmen der Fashionweek in Berlin war, möchte ich als erstes über die Mode sprechen.

Auf der Panorama wurden die kommenden Trends der Herbst/Winter 17/18 Saison präsentiert. Primär habe ich mich natürlich für die Plus Size Mode interessiert, aber ich kam nicht umhin, bei der Suche nach Halle 7c und 7b einen Blick auf die Straight Sizes zu werfen.
Das erste was mir aufgefallen ist, die Aufbauten waren ausgefallen und liebevoll gestaltet. Die Messestände machten wirklich was her. Die Messestände im Niemandsland für uns Plus Sizer waren äh, wie sage ich das jetzt freundlich, langweilig. Zum größten Teil waren es einfach Kleiderständer und ein/zwei Sitzgelegenheiten.
Mir ist bewusst, dass es immer eine Kostenfrage ist und im Plus Size Segment nicht annähernd so viel Geld fliest wie bei den "normalen" Größen. Trotzdem hat es Frapp, die ein relaunch
 feiern, geschafft mit Handarbeit und liebe zum Detail einen kleinen feinen Stand zu erschaffen.

Auch Zizzi konnte mich überzeugen, aber da steckt natürlich auch ein bisschen mehr Geld dahinter.
gemütliches Bloggertreffen bei Zizzi



Jetzt aber wirklich zur Mode........


Outfit; Skirt, Boots & Pearls


Seid Ihr gut ins neue Jahr gekommen? Bei uns war es sehr entspannt und ja, wir sind gut im Jahr 2017 angekommen!
Ich war wirklich froh, als das Jahr 2016 um 0:00 Uhr vorrüber war. Für mich und meine Liebsten hatte es wenig schönes im Gepäck.

Deswegen, auf ein tolles Jahr 2017

Allerdings hab ich noch Outfits aus dem letzten Jahr für Euch. Kommt mir jetzt aber nicht mit "Mensch, Chris! Die sind so 2016!"